Bild zeigt Oliven mariniert mit Pfefferoni von spanissimo!
Posted in Produkte

Spanische Oliven „Gordal“ mit Pfefferoni mariniert und Kern, Almendralejo, Extremadura

Wenn eine Oliven „Gordal“ heißt, dann muss es sich um eine „große“ Olive handeln, da „gordo“ auf Spanisch „dick“ heißt. Unsere „Gordal“ sind dick und scharf, weil sie mit einer Pfefferoni im Glas eingelegt sind. Die Schärfe lässt aber schnell nach und der Geschmack ist exquisit. Wir verwenden diese Oliven auch für unsere herrlich würzige Olivenbutter. Das Rezept findet ihr in auch auf unserer Webseite.

Sie sind dick, machen aber nicht dick!

Art.nr.: Art.bezeichnung: Preis inkl. Ust.
GOR0440 Oliven Gordal mit Pfefferoni €  4,00

Abgefüllt werden die spanissimo!-Oliven in Gläsern, wobei das Füllgewicht 440 g und das Nettogewicht 220 g beträgt.

Zum Hersteller: ACEITUNAS JOPE

Olive ist nicht Olive. Vier Wörter mit Gewicht. Jose Antonio Alcañiz, Firmengründer des spanischen Traditionsbetriebes Aceitunas Jope, von dem wir unsere Oliven beziehen, muss es wissen. Der Mann hat sein Leben der Olive gewidmet – viel Handarbeit, Schweiß und Fleiß sind und waren immer damit verbunden. Sein Unternehmen produziert Oliven. Die wertvollen Lebensmittel, die im spanischen Almendralejo in der Extremadura geerntet, mariniert und neben anderen Lebensmitteln eingelegt werden, sind sehr gefragt. Klar sind seine Oliven, wie anderswo vielleicht auch, dank der klimatischen Bedingungen in der Extremadura, einer der wichtigsten Oliven-Anbauregionen Spaniens, besonders kräftig “sonnengeküsst”. Den Unterschied macht laut Jose Antonio aber etwas ganz anderes und wichtigeres aus: „Unsere Oliven schmecken nach all unserer Liebe, mit der wir sie in aufwändiger Handarbeit behandeln. Du schmeckst die Liebe, da unterscheiden sich unsere Lebensmittel von den großen industriellen Produzenten.“ Bemerkenswert ist zudem, dass die gefüllten Oliven allesamt in 100% Handarbeit zubereitet werden – wie etwa die „Pitufos“, die mit Minigurken gefüllten Oliven. Auch bei unseren mit Orangenschale oder Jalapeños gefüllten Manzanilla muss beim Füllen der Oliven und beim Ins-Glas-Schlichten viel Hand angelegt werden.

 

 

Suchbegriff eingeben und Enter-Taste drücken

Shopping Cart

Newsletter abonnieren

You have successfully subscribed to the newsletter

There was an error while trying to send your request. Please try again.

Spanissimo will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.